Gemeinde Haselund

Lebendiger Adventskalender 2015

Auch ohne Schnee schmeckte der Punsch …

beim gemeinsamen Auftritt des Fördervereins Schwimmbad Haselund und des Landfrauenvereins bei den Events Weihnachtssause in Kollund und beim alljährlichen Lebendigen Adventskalender in Brook.

Viele kleine und große Besucher fühlten sich bei der zum 2. Mal von Leif und Christer Carstensen (Amb. Pflegedienst) sowie Maik Timmsen (Dachdeckerei) organisierten Weihnachtssause sichtlich wohl.

Der Förderverein und die Landfrauen bedanken sich bei den Organisatoren für die Einstimmung auf Weihnachten und die Teilnahmemöglichkeit. Ein ganz herzliches und besonderes Dankeschön geht an die über 20 Torten-/Waffelteig-Spendern.

Am 18. Dezember konnte dank Förderverein und Landfrauenverein gemeinsam bei Angelika und Hans Clausen (Anniges) in der weihnachtlich hergerichteten Werkstatthalle das Wochenende vor Heiligabend eingeleitet werden. Akkordeonspieler aus Haselund begeisterten mit schönen Advents- und Weihnachtsliedern und sorgten für gute Stimmung. Gestärkt durch Leckereien vom Grill, Keksen und Punsch ging der Abend viel zu schnell vorbei.

Die Vorsitzenden Arno Hansen (Förderverein) und Antje Carstensen (Landfrauen) dankten Anniges Hans und Angelika für die tatkräftige Unterstützung beim Lebendigen Adventskalender. Auch den Akkordeonspielern sowie den Helfern hinter dem Tresen sagen sie Danke für ihren Einsatz.

Arno Hansen und Antje Carstensen

Förderverein Schwimmbad Haselund/Landfrauenverein