Schützenfest 2017

Am 5. August fand unser diesjähriges Schützenfest statt.

Wir trafen uns ab 9.00 Uhr im Schützenheim Haselund. Hier konnte jeder Teilnehmer sein Können – oder auch Nichtkönnen – am Luftgewehr unter Beweis stellen. Hierbei wurden wir tatkräftig unterstützt durch den Schützenverein. Der uns auch mit Getränken und leckerer Grillwurst versorgte (Danke!).

Mittags wurde ein Sonderpreis vergeben. Den gab es dieses Jahr für die beste Sieben und er ging an Anita Kliese.

Abends versammelten wir uns dann bei Friedensburg in Löwenstedt. Nach einem leckeren Essen (Danke!) ging es an die Preisverteilung.

In diesem Jahr wurde Königin bzw. König, wer die jeweils beste Zehn geschossen hatte.

Schützenfest 2017

Dieses waren Britta Albertsen und Jon-Gerrit Thormählen.

Die folgenden Preise wurden im Wechsel für die meisten Punkte und die beste Zehn verteilt.

Auf den ersten Plätzen landeten Natalie Dralle und Tom Marohn.

Platz zwei ging an Renate Carstensen und Thomas Carstensen.

Dank der Spenden von vielen tollen Sachpreisen (Danke!) konnten insgesamt 40 Preise vergeben werden. Die Königin erhielt noch einen wunderschönen Blumenstrauß, der von Kerstin Heuer–Lehnert gestiftet wurde (Danke!).

Nach dem Fototermin konnten die Gewinner gebührend gefeiert werden.

Der TSV Haselund stellte den TSV–Bus zu Verfügung (Danke!) und Torsten Domeyer sorgte dafür, dass jeder, der es wollte, sicher nach Hause kam (Danke!).

Unser besonderer Dank gilt allen Teilnehmern für die lockere und fröhliche Stimmung.

Der Vorstand