Gemeinde Haselund

Eine starke Demokratie lebt von aktiven BürgerInnen,

die im Sinne des Gemeinwohls mitgestalten.

In Gemeindevertretungen, Vereinen und Projekten wird praktiziert,

was das demokratische Gemeinwesen trägt:

Gemeinsame Ziele uneigennützig, auf Grundlage demokratischer Regeln

und Aushandlungsprozesse fair zu erreichen.

Du möchtest die Entwicklung deiner Gemeinde mit gestalten?

Gute Idee!

Du bist am Wahltag mindestens 18 Jahre alt,

Staatsbürger der EU und wohnst seit mind. 3 Monaten in der Gemeinde?

Herzlichen Glückwunsch, du darfst gewählt werden!

Damit möglichst viele Interessen vertreten werden können

setzt sich ein Gemeinderat idealerweise aus

Frauen und Männern aller Altersgruppen zusammen,

aus vielfälltigen sozialen Gruppen und Berufen usw.

Sei dabei und bring dich ein!

 

nachfolgend die Einladung unserer Wählergemeinschaften:

Die Renergiewerke Haselund wurde von der Gemeinde Haselund zusammen mit dem Bürgerwindpark

Obere Arlau und dem Spezialisten für erneuerbare Energielösungen GP JOULE, gegründet.

Damit nimmt die Gemeinde die Wärmeversorgung ihrer Bürgerinnen und Bürger selbst in die Hand.

Das Ziel ist es, den Ort mit regenerativer und preiswerter Wärme aus der Region zu versorgen.

In zwei lokalen Biogasanlagen entsteht regenerative Wärme, die für das Wärmenetz in Haselund genutzt wird.

Somit bleibt die Wertschöpfung vor Ort: aus der Region, für die Region.

Video

Fällt bis auf weiteres aus!

Ukraine-Krieg

Dringend Wohnraum im Amtsgebiet des Amtes Viöl für die Unterbringung von Geflüchteten gesucht!

In den nächsten Tagen und Wochen rechnen wir durch die Konflikte in der Ukraine

mit einem stark zunehmenden Flüchtlingsstrom.

Aber nicht nur Menschen aus der Ukraine verlassen ihr Land durch die dortigen Unruhen,

sondern auch viele aus anderen Konfliktländern, die ebenfalls seitens des Landesamtes für Migration

an die Kreise und dann auf die Ämter verteilt werden.

Aus vorstehenden Grund bittet das Amt Viöl um Ihre Mithilfe.

Sollten Sie Wohnraum kurzzeitig oder auch auf Dauer zur Verfügung haben,

der für die Unterbringung von Kriegsflüchtlingen geeignet ist,

melden Sie sich bitte umgehend bei

Frau Christiansen unter der Telefonnummer 04843/2090-15

E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder Frau Christiansen-Hansen unter der Telefonnummer 04843/2090-12.

E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zur Verfügung.

Es wird Wohnraum in verschiedenen Größen gesucht,

auch ein Zimmer in einem Einfamilienhaus kann gerne angeboten werden.

Weiterhin sucht das Amt Viöl freiwillige Personen,

die Interesse daran haben den Geflüchteten Personen als Erstbetreuer zur Seite zu stehen.

Das Amt Viöl bedankt sich bereits vorab bei allen, die uns Wohnraum zur Verfügung stellen können

und ist beeindruckt über die große Hilfsbereitschaft, die in der Bevölkerung zu sehen ist.

Die Gewinner der Radrallyes zur Preisvergabe in Löwenstedt Mitte waren sich einig:

Es hat viel Spaß gebracht!

 

Preisträger Radralley

Die Erfolgreichen Teilnehmer und die Organisatoren der 4- Dörfer Radrallyes

nach der Preisvergabe

 

 

4-Dörfer-RadRallye für jung und alt...

Jeweils die Jugendgemeinderäte aus den Dörfern Haselund, Norstedt, Sollwitt und Löwenstedt hatten eine RadRallye für jung und alt ausgearbeitet.

Der Clou war, dass diese Tour unabhängig vom Datum selbständig gestartet werden konnte. Die jeweiligen Dorf-Rallye-Unterlagen und Tourenmappen waren in den Gemeinden an festen Punkten hinterlegt, konnten dort zum frei gewählten Startzeitpunkt abgeholt werden und nach dem Abfahren der Strecke und Lösen der verschiedenen Aufgaben wieder am Zielpunkt in eine Box eingeworfen werden.

Fragebogen

Karte

 

20210828 152845

RingRiederkönig 2021 Roland Petersen...

 

 

 

 

20210828 153647

...und de besten Rieders und Amazonen